Chinesische Knotenkunst

Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte und Entwicklung der chinesischen Knotenkunst werden verschiedene Techniken zum Flechten der Knoten vorgestellt.

Anschließend haben die TeilnehmerInnen die Gelegenheit, selbst einfache Knoten zu knüpfen, die als Bestandteile von Schmuckstücken eingesetzt werden können.

Termine

16. Juni 2017, Freitag, 17:30 - 18:30

Weitere Termine auf Anfrage

Ort

Konfuzius-Institut
Alserstraße 4, Hof 1, Eing. 1.3
1090 Wien

Kostenbeitrag   

€ 15,- pro Person

€ 10,- für Studierende, Schüler, Lehrlinge                

Anmeldung bzw. Anfragen

01 4277 24151, Mo-Fr. 9:30-12:30 und 13:00-16:30 Uhr
oder konfuzius-institut@univie.ac.at

Impressum