Chinesisch-Kurskonzepte, auch individuell für Ihre Bedürfnisse

Im Konfuzius-Institut erwartet Sie ein innovatives und breites Chinesisch-Kursprogramm, vom kostenlosen Schnupperkurs bis hin zu offiziell anerkannten Prüfungen zum Nachweis chinesischer Sprachkenntnisse (HSK, YCT, BCT).

Nicht nur die Diplomatische Akademie und die Landesverteidigungsakademie in Wien nehmen das Chinesisch-Kursangebot des Konfuzius-Instituts in Anspruch, auch immer mehr ManagerInnen und Führungskräfte bereiten sich hier professionell und umfassend auf ihre Aufgaben in China vor, auf Wunsch auch ihren speziellen Bedürfnissen angepasst.

Veranstaltungen über China in Geschichte und Gegenwart

Der kulturellen Vielfalt Wiens entsprechend organisiert das Konfuzius-Institut an der Universität Wien viele Veranstaltungen zum Thema Kultur im alten und heutigen China - von Musik, Malerei, Literatur, Film, Architektur bis hin zu Brauchtum und Lebensart - sowohl von den Han-Chinesen als auch von ethnischen Minderheiten.

Darüber hinaus werden laufend Vorträge, Symposien und Ausstellungen zu den Themen chinesische Politik, Wirtschaft, Recht, Internationale Beziehungen u.a. veranstaltet, zu denen auch Gastvortragende aus China eingeladen werden.

Workshops und Kurse zu traditionellen China-Themen wie z.B. Malerei, Kalligrafie oder chinesische Medizin, Ernährung runden die Veranstaltungsreihe ab.